Beiträge


Notice: Undefined index: index in /www/htdocs/w01419c1/assion.de/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 468

Notice: Undefined index: index in /www/htdocs/w01419c1/assion.de/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 471

Notice: Undefined index: index in /www/htdocs/w01419c1/assion.de/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 472

ST. VINCENTIUS KRANKENHAUS – LEUCHTSCHRIFT AN HISTORISCHEM GEBÄUDE

Nach intensiver Sanierung des denkmalgeschützen Gebäudes in Heidelberg, wurde die Firma ASSION für die Betextung am Eingang beauftragt.

So wurden über dem Eingang eine Leuchtschrift in die Sandsteinplatte integriert, als auch auffällige Leuchtschriften am neu errichteten Vorbau installiert. Besondere Aufmerksamkeit wird durch die zweifarbige Schattenbeleuchtung in weiss und blau erzielt.

Die Buchstabensichtflächen finden sich in hochwertiger – geschliffener Edelstahloptik wieder.

Das von der evangelischen Stadtmission geleitete Krankehaus, was auch Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg ist, strahlt nun gut erkennbar der Neckarpromenade entlang.


Notice: Undefined index: index in /www/htdocs/w01419c1/assion.de/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 468

Notice: Undefined index: index in /www/htdocs/w01419c1/assion.de/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 471

Notice: Undefined index: index in /www/htdocs/w01419c1/assion.de/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 472

SPIEGEL & BOSSLET RECHTSANWÄLTE – MODERNISIERUNG DER AUSSENDARSTELLUNG

Um die Weinheimer Kanzlei Spiegel & Bosslet weithin sichtbar zu machen, haben wir der Anwaltskanzlei einen beleuchteten Pylon als Ersatz für das alte Ständerwerk erstellt. Er wurde optimal vor dem Eingang positioniert und beinhaltet als besonderen Clou eine Briefkastenanlage. Somit wurde der prägnante Werbeeffekt mit einem ganz praktischen Detail verbunden.

Die schlichte geradlinige Form wird nochmal durch Details in der Bauweise aufgewertet. So wurden klare Acryglastafeln mit Edelstahl-Einzelhaltern auf Abstand vorgesetzt. Dies dient als Grundlage für die Betextung, wo das Kundenlogo und eine Auflistung der einzelnen Fachanwälte beklebt wurden. Als weiterer Effekt wurde zur schnellen Zuordnung ein großer Paragraph als Gestaltungsmittel platziert.